Unsere Leistungen für Sie im Überblick:

Bedarfsgerechte und individuelle Planung von IT-Lösungen

Unsere hochqualifizierten Dental- und IT-Spezialisten beraten Sie auf Basis einer umfassenden Bestandsaufnahme und einer detaillierten Prozessanalyse. Die Einbindung vorhandener und zukünftiger medizinischer Geräte wird berücksichtigt und macht Sie zukunftssicher, um alle relevanten IT-Prozesse für den dentalen Bereich abzubilden.

EDV-Komponenten und Systeme

Immer dann, wenn medizinisch-elektrische Geräte mit „handelsüblichen“ Computern kombiniert werden, kommen sie zum Einsatz: Galvanische Trennungen mit Trenntransformatoren für die Entkopplung von Computersignalen wie DVI, USB oder Ethernet. Durch die EU Richtlinie 93/42/EWG wird festgelegt, dass medizinische Geräte und Systeme so konstruiert sein müssen, dass Patienten, Bedienungspersonal oder andere Personen durch Kontakt mit diesen nicht zu Schaden kommen. Die von uns seit vielen Jahren erfolgreich vertriebenen Computersysteme erfüllen sämtliche gesetzliche Anforderungen. Das bedeutet letztlich für Sie, dass stets medizinisch geprüfte Komponenten zum Einsatz kommen.

Unsere Leistungen für Sie: