Umsetzung der neuen PAR-Richtlinie

Umsetzung der neuen PAR-Richtlinie
11. Januar 2022

Nach in Kraft treten der neuen PAR-Richtlinie am 01.07.2021 geht es darum, die neue Behandlungsstrecke sinnvoll in der täglichen Praxis umzusetzen. Die PAR-Diagnostik erfordert nun einen größeren Verwaltungsaufwand.

Von Beginn an sollten sich die neuen Anforderungen in der Praxis etablieren, um Unsicherheiten zu vermeiden.

In unserem Ganztagesseminar am Mittwoch, 23.03.2022 in Leipzig vermitteln die beiden Referentinnen fachlich fundiert, wie Sie die neuen Positionen sicher und wirtschaftlich anwenden.

Inhalte:

  • Diagnostik, Befund, Indikation und Antrag an die GKV aus therapeutischer Sicht
  • Bedeutung des HbA1c-Wertes
  • Ermittlung von Staging und Grading
  • Abrechnungspositionen und Richtlinien
  • Aufklärungspflicht und Einverständnis des Patienten
  • Inhalt, Durchführung und Abrechnung der neuen BEMA Positionen
  • Welche Abfolge ist ratsam?
  • Planung und Durchführung der UPT aus therapeutischer Sicht und ihre Abrechnung

Melden Sie sich hier an: https://www.dental2000.net/seminare/

Frohe Weihnachten
Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit, schöne Festtage sowie ein gutes und vor allem gesundes Jahr 2022!

Ihr Team von dental 2000